Home |Themen

Warum Frauen besser reden können als Männer

Was ehedem nur eine Vermutung war, wurde jetzt von Wissenschaftlern bestätigt: Frauen können besser reden als Männer – zumindest was Baby-Gebrabbel angeht. Mütter finden sich besonders gut in die Sprache ihres Nachwuchses ein. Dadurch ermitteln Mütter viel schneller und besser, auf welche stimmlichen Modulationsmuster die lieben Kleinen reagieren. Ein internationales Forscherteam entwickelte ein Computerprogramm, das die sprachliche Aufnahmefähigkeit eines Babys simulierte und auf Spracheigenschaften wie Rhythmus, Tonlage und Betonung reagierte. Dem Baby-Programm war es möglich, bei 80 Prozent von 700 Sprachaufzeichnungen zwischen negativen und positiven Äußerungen zu unterscheiden. Das Experiment ergab eindeutig, dass Frauen und Männer verschieden mit ihrem Nachwuchs sprechen. Die Kommentare von Frauen konnten um 12% besser identifiziert werden als die der Männer. Frauen sprechen deutlicher und gehen mehr auf die “Sprache” der Babys ein. Forscher führen dies darauf zurück, dass Frauen weitaus mehr Zeit mit ihren Kindern verbringen als Männer. Die Forschungsergebnisse entbinden die Männer jedoch nicht vom Kinderhüten, denn sie zeigen auch: es ist alles eine Frage der Zeit und Übung.
24.3.08 20:10
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de